Divine

Divine ist nur drei Tage nach ihrem zweiten Geburstag über die Regenbogenbrücke gegangen, viel zu früh! Wir vermissen sie und werden sie nie vergessen.

 

Divine war eine aufgestellte Hündin. Baden in Bächen und Seen liebte sie über alles. Ballspielen und lange Spaziergänge gehörten auch zu ihren Steckenpferden. Im Büro mit ihrem Frauchen war sie lieb und geduldig. Auch im Hundekurs verhielt sie sich vorbildlich. Einzig an der Leine waren ihre Zweibeiner ihr zu langsam, ein ewiger Kampf. 

 

Zum Vergrössern auf die Bilder klicken.