Rally Obedience


Fazit 2013 - Diva

Rally Obedience

2

Rally Obedience Meetings

3

Podestplätze:

3 x Rang 1                          

Bewertungen:     3 x gold

                         1 x silber

Highlight:  Von 4 absolvierten Durchgängen

                3 Durchgänge gewonnen

 



Rally Obedience vom 29. September 2013 im Reckenholz ZH

 

Was für ein Tag! Heute bin ich selber über mich hinausgewachsen und habe beim Rally Obedience beide Durchgänge gewonnen! Frauchen kann es noch immer kaum fassen, wie souverän ich an ihrer Seite die Durchgänge meisterte. Nur zwei klitzekleine Punkte beim Gesamteindruck wurden uns jeweils abgezogen. Dieser Erfolg kommt total überraschend, haben wir doch Mangels Zeit in den letzten Wochen überhaupt keine Unterordung mehr geübt. Umso schöner, wenn es so toll klappt!

Klasse 2  Lauf Punkte Rang Bewertung     
29.09.2013   1 168 von 170 1. von 17  gold            
29.09.2013   2 158 von 160 1. von 17       gold  

Siegerpose nach dem 1. Rang beim Rally Obi
Siegerpose nach dem 1. Rang beim Rally Obi

Rally Obedience vom 5. Mai 2013 im Reckenholz ZH

 

Nach längerer Pause nahmen wir wieder einmal an einem Rally Obedience Meeting teil. Unser Verein, die SKG Zürich, organisierte dieses Meeting. Vorteil für uns: Wir kennen den Platz, Nachteil: Frauchen war ziemlich eingespannt, musste sie doch im Büro helfen und hatte dadurch nur wenig Zeit für mich und für unsere Vorbereitung auf die Parcours.

 

Im 1. Durchgang waren Frauchen und ich noch nicht ganz das perfekte Team. Trotzdem absolvierten wir einen soliden Durchgang mit nur wenigen Fehlern/Abzügen.

 

Im 2. Durchgang trumpften wir dann so richtig auf und konnten im passenden Moment unser ganzes Können zeigen. Während des ganzen Laufs wurden uns nur 2 mickrige Punkte abgezogen (weil ich beim Steh noch ein kleines Schrittchen gemacht hatte). Den Rest lief ich so perfekt, dass wir überall die volle Punktzahl holten. Am Schluss durften wir uns über den sensationellen 1. Rang freuen (bei 19 Teams). Ein riesiger Erfolg für uns! FREU!

Klasse 2  Lauf Punkte Rang Bewertung     
05.05.2013   1 140 von 150 5. von 19 silber             
05.05.2013   2 158 von 160 1. von 19       gold  

Fazit 2012 - Diva

Rally Obedience

3

Rally Obedience Meetings

3


Podestplätze:   1 x Rang 2

                      2 x Rang 3                       

Bewertungen:      2 x gold

                          3 x silber

                          1 x bronzr

Highlight:  Diverse Podestplätze und

                "Medaillenbewertungen"




Rally Obedience vom 14. Oktober 2012 im Reckenholz ZH

 

Die Bodenverhältnisse im Reckenholz waren zwar eine Katastrophe - knöchelhoher Schlamm und Sumpf - trotzdem habe ich mir in beiden Durchgängen grosse Mühe gegeben und bin brav ins Platz gegangen, wenn es Frauchen von mir verlangte.

Im ersten Durchgang hat Frauchen zwei "Böcke geschossen" und zwei Schilder beim Briefing falsch interpretiert und mich entsprechend falsch dirigiert. Hihi, bin ich froh, hat Frauchen die Fehler gemacht und nicht ich.

Der zweite Durchgang lief dann dafür sehr gut, nur einmal brauchte ich ein Doppelkommando und einmal sass ich etwas schief in der Grundstellung. Das hatte aber seinen Grund: Ich wollte schliesslich mein Füdli nicht im grössten Schlamm platzieren und habe drum den perfekten Platz entdeckt, wo ich mein Füdli aufsetzen konnte, ohne dass es braun wurde, nur leider war dieser Platz halt nicht parallel zu Frauchen. Hey, ihr müsst das doch verstehen, ich bin schliesslich ein schwarz getupfter Dalmi und will keine braunen Flecken, auch nicht am Allerwertesten.

Klasse 2  Lauf Punkte Rang Bewertung     
14.10.2012   1 152 von 170 5. von 8 bronze   
14.10.2012   2 152 von 160 2. von 8  gold  

Rally Obedience vom 28. Mai 2012 in Winterthur ZH

 

Bei wunderschönem und heissem Wetter nahmen wir heute an unserem zweiten Rally Obedience Meeting teil. Der erste Durchgang lief super, Frauchen führte mich sauber durch den Parcours. Am Schluss wurden wir 3. und bekamen sogar die Bewertung "gold".

Beim zweiten Durchgang spürten wir beide die Wärme und es fiel vor allem mir schwer, mich zu konzentrieren. Frauchen brauchte viele Doppelkommandos, was zu etwas Abzug führte. Für eine Klassierung im Mittelfeld reichte es aber allemal.

Nach diesem erfolgreichen Tag sind wir nun gewappnet für unsere erste richtige Obedience Prüfung und freuen uns auf den 10. Juni. Dann gilt's ernst :-)

Klasse 2  Lauf Punkte Rang Bewertung     
28.05.2012   1 152 von 160 3. von 13 gold  
28.05.2012   2 154 von 170 7. von 13 silber  

Rally Obedience vom 1. Mai 2012 im Reckenholz ZH

 

Ich habe mit Frauchen zum ersten Mal an einem Rally Obedience Meeting teilgenommen und wir hatten richtig Spass dabei.

Rally Obedience ist eine neue Hundesportart, in der Konzentration und die gute Kommunikation zwischen Hundeführer und Hund wichtig ist.

Ähnlich wie beim Agility wird ein Parcours aufgebaut, der in der Regel aus ca. 15 - 20 Stationen besteht.

Gestartet wird in drei Klassen; die erste ist etwas leichter und darf mit angeleintem Hund ausgeführt werden, die zweite und dritte ist mit schwierigeren Aufgaben bestückt, und der Hund läuft frei bei Fuss.

Da wir sowohl im Agility wie auch im Obedience ohne Leine arbeiten, hat mich Frauchen direkt für die Klasse zwei angemeldet, damit uns die Leine nicht im Weg ist.

Ich habe sehr konzentriert und gut gearbeitet. Vom Richter haben wir deshalb auch sehr viel Lob bekommen. Er bezeichnete uns als "sehr harmonisch arbeitendes Team" und meinte, wir sollen unbedingt weitermachen. In beiden Durchgängen erreichten wir die Auszeichnung/Bewertung "silber", d.h. wir haben mehr als 90 % der Gesamtpunktzahl erreicht. Toller Erfolg für den ersten Start, oder?

Das Schöne an dieser Sportart ist, dass die Zweibeiner Spass haben, mit uns Vierbeindern zu arbeiten, auch wenn nicht immer alles wie gewünscht klappt. Die Verbissenheit, wie z.B. im Agility, ist nicht da. Man gönnt einander den Erfolg. Auch wird jegliches aggressives Verhalten des Hundeführers nicht toleriert und das find ich richtig cool.

Klasse 2 Lauf Punkte Rang  Bewertung     
01.05.2012   1 145 von 160 4. von 12 silber  
01.05.2012   2 146 von 160 3. von 12 silber  

Einige Impressionen des Meetings (klicke auf die Bilder um sie zu vergrössern):

Fotos by M. Hausheer und einer lieben Kollegin, danke.